DeinDing 2017

Und wie geht es jetzt weiter?

Für alle Projektgruppen, die sich für den diesjährigen Jugendbildungspreis DeinDing beworben haben heißt es nun WARTEN UND DAUMEN DRÜCKEN.

Im Dezember trifft sich die Jury und wird ihre Wahl treffen müssen. Und das ist beleibe kein leichter "Job". Fast 100 Projekte sind eingereicht worden. Hier gilt es viel Material zu sichten und zu bewerten.

Insgesamt werden in diesem Jahr sieben Preise vergeben.

Heute schon vormerken:

Am 14. März 2018 sind alle Projektgruppen nach Stuttgart eingeladen. Dort wird Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha die Preisträger bekannt geben und wird euer Engagement - ob als Preisträgerprojekt oder nicht - würdigen.